Kleine Drosophila (Fruchtfliegen), flugunfähig (Drosophila melanogaster)

61 Bewertungen
  • Hersteller: Reptilienkosmos
  • Lieferzeit: Futterinsekten
  • Artikel-Nr.: RK0420A
  • Inhalt: 500Milliliter

Für junge Reptilien und viele Amphibien geeignet: KLEINE DROSOPHILA! Artgerecht ernährte Futterinsekten als Zuchtansatz.

Verfügbare Varianten

0,00 4,99 inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
(Grundpreis: 9,98 € / Liter)

In den Warenkorb

  • Kleine, flugunfähige Fruchtfliegen - Reptilien füttern ohne Stress
  • Zuchtansatz mit Fruchtfliegen zur eigenen Dosierung
  • Perfekt ernährte Futterinsekten aus tagesfrischer Lieferung
  • Aus streng kontrollierter Profizucht

Kleine Drosophila (Fruchtfliegen) - als Futtertiere für junge Reptilien und Amphibien

Bei Drosophila (Fruchtfliegen) denkt man vielleicht nicht gleich an Futtertiere, denn diese Insekten gehören mittlerweile zu den Plagegeistern im Haushalt. Gerade in den warmen Monaten vermehren sich Drosophila (Fruchtfliegen) inflationär und manche Küche haben sie fest im Griff. Drosophila (Fruchtfliegen) sind aber nichtsdestotrotz hervorragende Futterinsekten und die von uns angebotene Variante der Drosophila (Fruchtfliegen) ist besonders leicht zu handhaben. Denn: Diesen Futtertieren wurde sozusagen die Flugfähigkeit „weggezüchtet“. Verwenden Sie also Drosophila (Fruchtfliegen) als Futterinsekten, brauchen Sie keinerlei Angst zu haben, dass Ihnen die Tierchen bald schon um die Ohren schwirren! Gut so, denn als Futterinsekten sind Drosophila (Fruchtfliegen) nämlich sehr brauchbar. Frisch geschlüpfte Reptilien, Frösche, Dendrobaten (Pfeilgiftfrösche) oder Schauinsekten (Gottesanbeterin, Wandelndes Blatt etc.) gehören zu den begeisterten Fressern der Drosophila (Fruchtfliegen). Drosophila (Fruchtfliegen) sind als Futtertiere arm an Fetten und haben viel wertvolles Protein. Gerade bei der Aufzucht von Jungtieren sind die Nährwerte der Drosophila (Fruchtfliegen) perfekt.

Bei den hier angebotenen Futtertieren handelt es sich um Drosophila (Fruchtfliegen) der Gattung Drosophila funebris - der Großen Essigfliege. Der Name täuscht ein wenig über die wahren Größenverhältnisse hinweg - die Futterinsekten erreichen eine maximale Körperlänge von etwa 3 mm. Natürlich können wir Drosophila (Fruchtfliegen) nicht für sie zählen oder wiegen. Stattdessen liefern wir Ihnen diese gesunden und vitalen Futterinsekten als sogenannten Zuchtansatz. Heißt: Sie bekommen Ihre Drosophila (Fruchtfliegen) in einer geeigneten Box, die alles enthält, was die Futterinsekten zur gesunden Entwicklung benötigen. Bringen Sie die Box mit Drosophila (Fruchtfliegen) an einem warmen Platz unter - z. B. auf dem Terrarium. Bei Temperaturen zwischen 22 und 26° C fühlen sich die Drosophila (Fruchtfliegen) besonders wohl, entwickeln sich schnell und bleiben aktiv. Sie können dann einfach immer so viele Futtertiere entnehmen, wie Sie gerade benötigen.

Zuchtansatz für Drosophila (Fruchtfliegen) erhalten Sie bei uns in zwei verschiedenen Größen (0,5 Liter oder 1 Liter), je nach Ihrem persönlichen Bedarf.

Artikel bewerten





Kunden kauften auch

Angesehene Produkte