Argentinische Schaben als Großpackung (Blaptica dubia)

43 Bewertungen
  • Hersteller: Reptilienkosmos
  • Lieferzeit: Futterinsekten
  • Artikel-Nr.: RK0649A
  • Inhalt: 1Stück

Geniale Tiefpreise: ARGENTINISCHE SCHABEN IN DER GROSSPACKUNG! Gesund ernährte Leckerbissen für Insektenfresser.

Verfügbare Varianten

0,00 24,99 inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
(Grundpreis: 24,99 € / Stück)

In den Warenkorb

  • Für den höheren Bedarf an gesunden Futterinsekten und zur Vorratshaltung
  • Argentinische Schaben - gesundes Reptilienfutter zum Tiefpreis
  • Hochwertige Futtertiere aus kontrollierter Zucht
  • In verschiedenen Größen erhältlich

Argentinische Schaben - für den höheren Bedarf an Futtertieren in der preisgünstigen Futterinsekten-Großpackung

Schaben haben einen schlechten Ruf. Schaben gelten als ausgemachte Schädlinge und manchem vergeht schon der Appetit, wenn nur der Begriff „Schabe“, „Kakerlake“ oder „Küchenschabe“ fällt. Natürlich ist das verständlich und nur wenige von uns werden spontan daran denken, dass einige Schabenarten sehr gute Futtertiere für Reptilien abgeben. Will man fair sein, sollte man Schaben auch einmal von der anderen Seite betrachten - dann entpuppen sie sich durchaus als faszinierende Lebewesen. Schaben leben seit 200 Millionen Jahren auf der Erde und sie sind echte Überlebenskünstler, die sich den extremsten Bedingungen anpassen können. Zu Schädlingen wurden Schaben erst in ihrer Rolle als Kulturfolger. Dort, wo sich Mensch und Müll ausbreiteten, waren die Schaben nicht weit. Während die Schabe selbst weder giftig noch gefährlich ist, gilt dies nicht für die Inhalte von Kropf und Kot. Hier sammeln sich verschiedenartige Erreger, die für Menschen alles andere als harmlos sind. Aber: Schabe ist bei Weitem nicht gleich Schabe! Und nicht jede Schabenart würden wir als Futterinsekten für Reptilien empfehlen. Die Argentinischen Schaben, die wir Ihnen hier anbieten, sind als Futtertiere sogar hervorragend geeignet!

Die Argentinische Schabe ist ein rundum gesundes Futterinsekt, das sich für die Fütterung größerer Reptilien perfekt eignet. Die Argentinische Schabe ist reich an wertvollen Proteinen, hat einen hohen Gehalt an Kalzium und viele sonstige Nährstoffe, die zu einer gesunden Entwicklung von Reptilien beitragen. Der Fettgehalt dieser großen Futtertiere (Argentinische Schaben können bis zu 6 cm lang werden!) ist vorbildlich gering. Was für die Argentinischen Schaben als Futtertiere spricht, ist die Tatsache, dass diese Schabenart nicht aus unseren Breiten kommt. Argentinische Schaben leben in den warmen und feuchten Wäldern Südamerikas und können sich außerhalb dieser Klimazone nicht vermehren oder überleben. Argentinische Schaben legen keine Eier - ein weiterer Vorteil -, da sie hierzulande meist nicht lange genug überleben, um Nachwuchs zur Welt bringen zu können. Zudem: Argentinische Schaben sind ganz schlechte Kletterer, was das Entkommen der Futtertiere aus normalen Vorratsbehältnissen zumindest stark erschwert.


Viele größere Reptilien lieben Schaben als Futterinsekten! Schaben scheinen für Reptilien einen ganz besonders attraktiven Geschmack zu besitzen. Sehr geeignet sind die Argentinischen Schaben als Lebendfutter z. B. für adulte Bartagamen oder Warane. Haben Sie einen höheren Bedarf an diesen gesunden Futterinsekten, bieten wir Ihnen hier Argentinische Schaben in der Großpackung an. Sorgen Sie einfach selbst für die Unterbringung der Futterinsekten und sparen Sie damit bares Geld.

Unsere große Box mit Futterinsekten erhalten Sie gut gefüllt - es sind immer mindestens 100 Schaben in einer Futtertiere-Großpackung. Dazu können Sie zwischen zwei Größen der Argentinischen Schaben wählen, je nachdem wie groß die zu fütternden Reptilien sind.

Argentinische Schaben groß, Körperlänge der Futtertiere ca. 4-5 cm
Argentinische Schaben mittel, Körperlänge der Futtertiere ca. 2-3 cm
 

Artikel bewerten





Angesehene Produkte