Exo Terra Daylight Basking Spot Nano

Die geniale Terrarienlampe mit dem guten Lichtspektrum: EXO TERRA DAYLIGHT BASKING SPOT! Viel gesunde UV-A-Strahlung und hohe Wärmeabgabe.

<ul class="bulletpoints"><li>Ausgezeichnete Wu00e4rmequelle fu00fcr den Tag fu00fcr den Gebrauch mit der Exo Terrau00ae Reptile Dome NANO</li><li>Schafft einen Wu00e4rmeplatz zur Thermoregulierung</li><li>Erhu00f6ht die Lufttemperatur</li><li>Ideal fu00fcr den Gebrauch mit den Exo Terrau00ae NANO & MINI Terrarien</li></ul>


Ausschliesslich zur Zusatzversorgung (z.B. UV/Wu00e4rme) fu00fcr Haustiere geeignet. Zur Raumbeleuchtung im Haushalt ist dieses Leuchtmittel nicht geeignet.

* inkl. ges. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandinformation für Futtertiere if (!App.isShopBuilder) { function updateDate() { var link_cool = '
Zusatz-Kühlpack erwünscht? Hier klicken und mitbestellen!'; var link_heat = '
Zusatz-Wärmekissen erwünscht? Hier klicken und mitbestellen!'; var InsectsBreak = { '202022' : {'day': 1, isLast: true}, '202023' : {'day': 1, isLast: true}, '202051' : {isLast: true, info: '
Kein Versand von Futterinsekten am 23.12.2020.
Der letzte Versandtag 2020 ist der 30.12.2020
'}, '202052' : {'day': 7, isLast: true, info: '
Kein Versand von Futterinsekten am 23.12.2020.
Der letzte Versandtag 2020 ist der 30.12.2020
'} }; var kw_heat = [40,14] Date.prototype.getWeekNumber = function(){ var d = new Date(Date.UTC(this.getFullYear(), this.getMonth(), this.getDate())); var dayNum = d.getUTCDay() || 7; d.setUTCDate(d.getUTCDate() + 4 - dayNum); var yearStart = new Date(Date.UTC(d.getUTCFullYear(),0,1)); return Math.ceil((((d - yearStart) / 86400000) + 1)/7) }; var nextweek = false; function formateTwo(singlenumbers) { return ('0' + singlenumbers).slice(-2); } function updateInsekts() { var today =new Date (); var d = new Date (); var mondayBefore8 = false; var multipl = false; if(d.getDay() == 0) { multipl = 3; } else if(d.getDay() > 1 ) { multipl = 6 - d.getDay() + 4; nextweek = true; } else if(d.getDay() == 1 && (d.getHours() < 8 || (d.getHours() == 8 && d.getMinutes() <= 0))) { multipl = 2; mondayBefore8 = true; } else { multipl = 9; nextweek = true; } d.setHours(9); d.setMinutes(0); d.setSeconds(0); d.setTime (d.getTime () + (multipl * 24 * 60 * 60 * 1000)); var Info = ''; var weekNumber = d.getWeekNumber(); if (InsectsBreak[d.getFullYear()+''+weekNumber]) { var infoVersand = InsectsBreak[d.getFullYear()+''+weekNumber]; if (infoVersand.isLast) { if(infoVersand.info) { Info = infoVersand.info; } if(infoVersand.day) { upset = (24 * 60 * 60 * 1000) * infoVersand.day; d.setTime (d.getTime () + upset); } } else { var upset = (7 * 24 * 60 * 60 * 1000); if (infoVersand.rate) { upset *= infoVersand.rate; } if(infoVersand.day) { upset += (24 * 60 * 60 * 1000) * infoVersand.day; } d.setTime (d.getTime () + upset); if(infoVersand.info) { Info = infoVersand.info; } } } var wochentage = new Array ("Sonntag", "Montag", "Dienstag","Mittwoch", "Donnerstag", "Freitag", "Samstag"); var Text = 'Versand: ' + wochentage[d.getDay ()] + ', ' + formateTwo(d.getDate ()) + '.' + formateTwo(d.getMonth ()+1) + '.' + d.getFullYear (); var MondayOfWeek = d.getDay()-1; d.setTime (d.getTime () - (MondayOfWeek * 24 * 60 * 60 * 1000)); d.setHours(8); d.setMinutes(0); d.setSeconds(0); Text += '
Bestellschluss: ' + wochentage[d.getDay ()] + ', ' + formateTwo(d.getDate ()) + '.' + formateTwo(d.getMonth ()+1) + '.' + d.getFullYear () + " ("+formateTwo(d.getHours())+":"+formateTwo(d.getMinutes())+" Uhr vormittag)"; if(d.getDate () == today.getDate () && d.getMonth () == today.getMonth () && mondayBefore8) { var timeLeft = d.getTime() - today.getTime(); var secondsLeft = Math.floor(timeLeft / 1000); var minutesLeft = Math.floor(secondsLeft / 60); var hoursLeft = Math.floor(minutesLeft / 60); var daysLeft = Math.floor(hoursLeft / 24); hoursLeft %= 24; minutesLeft %= 60; secondsLeft %= 60; var Days = "Tag"; var Hours = "Stunde"; var Minutes = "Minute"; if (hoursLeft != 1) { Hours += "n"; } if (minutesLeft != 1) { Minutes += "n"; } if (minutesLeft != 1) { Days += "e"; } Text += '
Schnell noch bestellen, nur noch '+hoursLeft+''+Hours+' und '+minutesLeft+''+Minutes+' bis zum Bestellschluss für diese Woche.'; setTimeout(function(){ updateDate(); }, 800); } if (weekNumber >= kw_heat[0] || weekNumber <= kw_heat[1]) { Info += link_heat; } else { Info += link_cool; } if (Info != '') { Text += '
'+Info+''; } return Text; } var iel = document.getElementById('insectsInformation') iel.innerHTML = updateInsekts(); } updateDate(); }
Mehr als 10 Stück verfügbar Mehr als 5 Stück verfügbar Nur in geringer Menge verfügbar (mehr im Zulauf)


Artikelnummer RK939

Exo Terra Daylight Basking Spot Nano

Die Exo Terra® Daylight Basking Spot NANO ist eine ausgezeichnete Wärmequelle für den Tag, die für kleinere Terrarium, wie die Exo Terra® NANO oder MINI Terrarien, geeignet ist.
Die Daylight Basking Spot NANO ist ideal, um einen natürlichen Beleuchtungszyklus und ein Temperaturgefälle für kleinere oder gerade geschlüpfte Reptilien, Amphibien oder Wirbellose während des Tages zu schaffen. Die Daylight Basking Spot NANO verfügt über einen integrierten Reflektor, mit dem das Licht und die Wärme in eine bestimmte Richtung gelenkt werden können, um einen Wärmeplatz in Ihrem Terrarium zu schaffen. Die kleine Größe der Daylight Basking Spot NANO ist ideal für den Gebrauch mit der Exo Terra® Reptile Dome NANO, der Halterung, die speziell für NANO und MINI Terrarien konstruiert wurde.

  1. Kombinieren Sie die Exo Terra® Daylight Basking Spot NANO mit den Exo Terra® Reptile UVB100, UVB150 oder UVB200 je nach den UVBedürfnissen Ihrer Tiere, um die natürlichen Sonnenlichtbedingungen zu intensivieren.
  2. Kann mit der Exo Terra® Infrared Basking Spot NANO für einen 24-Stunden-Zyklus kombiniert werden.
  3. Ideal für den Gebrauch mit der Exo Terra® Reptile Dome NANO und der Reptile Dome NANO mit Klammer.

<h3> u00dcber den gefahrlosen Umgang mit Tageslichtlampen fu00fcr Terrarien</h3> <p> Dass die richtige Terrarienbeleuchtung eine wesentliche Grundlage fu00fcr die artgerechte Haltung von gesunden Reptilien ist, weiu00df eigentlich jeder Terrarianer, aber wir sind immer wieder daru00fcber erstaunt, in welcher unzureichenden und teils schlicht lebensgefu00e4hrlichen Art Tageslichtlampen im Terrarium installiert werden. Eines ist klar: Jede Terrarienlampe, die mit 60 Watt und mehr Leistung daherkommt, gehu00f6rt im Terrarium hinter Gitter - und zwar hinter die Gitter eines geeigneten Schutzku00e4figs. Das ist nicht schwer zu verstehen, denn wie jede andere Glu00fchfadenlampe auch werden Terrarienlampen bei Betrieb richtig heiu00df. Da Reptilien und andere Terrarientiere sich artbedingt leider selten an die Grundregeln des gesunden Menschenverstandes halten, sind direkte Kontakte zwischen Tier und Lampe nicht auszuschlieu00dfen. Was fu00fcr uns schmerzhaft wu00e4re, kann fu00fcr Reptilien schwerste Verletzungen nach sich ziehen oder gar tu00f6dlich sein. Deshalb: Rein mit der Terrarienlampe in den Ku00e4fig - das ist nicht teuer, dafu00fcr ungemein wirkungsvoll! Und noch etwas: Verwenden Sie im Terrarium bitte keine billigen Lampenfassungen, wenn Sie leistungsstarke Leuchtmittel einsetzen. Das ist so u00e4hnlich, als wu00fcrden Sie versuchen, fu00fcr Ihren Ferrari Bremsbelu00e4ge aus alten Zeitungen zu pressen. Hier sparen Sie in jedem Fall am falschen Ende. Kunststoff- oder Metallfassungen schmelzen, wenn sie dauerhaft zu hoher Hitze ausgesetzt werden - sicher sind einzig und allein Lampenfassungen aus Keramik. Die Anschaffungskosten sind gering, die Lebensdauer dafu00fcr fast unbegrenzt, und Keramikfassungen haben schon so manche Katastrophe im Terrarium verhindert.</p>

Wärme zu Abstand
Abstand Temperatur
Inch cm °F °C
4 10 98 37
8 20 80 27
12 30 77 25
16 40 75 24
20 50 72 22

 


Ähnliche Produkte