Lucky Reptile

Lucky Reptile OpenAir Vivarium Pop UP

<ul> <li>Sekundenschneller Aufbau ohne Werkzeug.</li> <li>Aus UV-durchlu00e4ssiger Polyestergaze.</li> <li>Wasserdichter Boden.</li> <li>Praktische Laschen zum Aufhu00e4ngen.</li></ul>

Versandinformation für Futtertiere if (!App.isShopBuilder) { function updateDate() { var link_cool = '
Zusatz-Kühlpack erwünscht? Hier klicken und mitbestellen!'; var link_heat = '
Zusatz-Wärmekissen erwünscht? Hier klicken und mitbestellen!'; var InsectsBreak = { '202022' : {'day': 1, isLast: true}, '202023' : {'day': 1, isLast: true}, '202051' : {isLast: true, info: '
Kein Versand von Futterinsekten am 23.12.2020.
Der letzte Versandtag 2020 ist der 30.12.2020
'}, '202052' : {'day': 7, isLast: true, info: '
Kein Versand von Futterinsekten am 23.12.2020.
Der letzte Versandtag 2020 ist der 30.12.2020
'}, '202114' : {'day': 1, isLast: true}, '202216' : {'day': 1, isLast: true}, '202252' : {'day': 1, isLast: true, 'closing' : 3}, '202315' : {'day': 0, isLast: true, 'closing' : 4}, '202318' : {'day': 1, isLast: true, 'closing' : 3}, '202322' : {'day': 1, isLast: true, 'closing' : 3}, '202323' : {'day': 0, isLast: true, 'closing' : 3}, '202344' : {'day': 1, isLast: true, 'closing' : 3}, '202418' : {'day': 1, isLast: true, 'closing' : 0}, '202421' : {'day': 1, isLast: true, 'closing' : 1} }; var kw_heat = [40,20] Date.prototype.getWeekNumber = function(){ var d = new Date(Date.UTC(this.getFullYear(), this.getMonth(), this.getDate())); var dayNum = d.getUTCDay() || 7; d.setUTCDate(d.getUTCDate() + 4 - dayNum); var yearStart = new Date(Date.UTC(d.getUTCFullYear(),0,1)); return Math.ceil((((d - yearStart) / 86400000) + 1)/7) }; var nextweek = false; function formateTwo(singlenumbers) { return ('0' + singlenumbers).slice(-2); } function updateInsekts() { var today =new Date (); var d = new Date (); var mondayBefore8 = false; var multipl = false; if(d.getDay() == 0) { multipl = 3; } else if(d.getDay() > 1 ) { multipl = 6 - d.getDay() + 4; nextweek = true; } else if(d.getDay() == 1 && (d.getHours() < 8 || (d.getHours() == 8 && d.getMinutes() <= 0))) { multipl = 2; mondayBefore8 = true; } else { multipl = 9; nextweek = true; } d.setHours(9); d.setMinutes(0); d.setSeconds(0); d.setTime (d.getTime () + (multipl * 24 * 60 * 60 * 1000)); var Info = ''; var weekNumber = d.getWeekNumber(); var closingtime = 0; if (InsectsBreak[d.getFullYear()+''+weekNumber]) { var infoVersand = InsectsBreak[d.getFullYear()+''+weekNumber]; if (infoVersand.closing) { closingtime = infoVersand.closing; } if (infoVersand.isLast) { if(infoVersand.info) { Info = infoVersand.info; } if(infoVersand.day) { upset = (24 * 60 * 60 * 1000) * infoVersand.day; d.setTime (d.getTime () + upset); } } else { var upset = (7 * 24 * 60 * 60 * 1000); if (infoVersand.rate) { upset *= infoVersand.rate; } if(infoVersand.day) { upset += (24 * 60 * 60 * 1000) * infoVersand.day; } d.setTime (d.getTime () + upset); if(infoVersand.info) { Info = infoVersand.info; } } } var wochentage = new Array ("Sonntag", "Montag", "Dienstag","Mittwoch", "Donnerstag", "Freitag", "Samstag"); var Text = 'Versand: ' + wochentage[d.getDay ()] + ', ' + formateTwo(d.getDate ()) + '.' + formateTwo(d.getMonth ()+1) + '.' + d.getFullYear ()+''; var MondayOfWeek = d.getDay()-1; MondayOfWeek = MondayOfWeek+closingtime ; d.setTime (d.getTime () - (MondayOfWeek * 24 * 60 * 60 * 1000)); d.setHours(8); d.setMinutes(0); d.setSeconds(0); Text += '
Bestellschluss: ' + wochentage[d.getDay ()] + ', ' + formateTwo(d.getDate ()) + '.' + formateTwo(d.getMonth ()+1) + '.' + d.getFullYear () + ' ('+formateTwo(d.getHours())+":"+formateTwo(d.getMinutes())+" Uhr vormittag)"; if(d.getDate () == today.getDate () && d.getMonth () == today.getMonth () && mondayBefore8) { var timeLeft = d.getTime() - today.getTime(); var secondsLeft = Math.floor(timeLeft / 1000); var minutesLeft = Math.floor(secondsLeft / 60); var hoursLeft = Math.floor(minutesLeft / 60); var daysLeft = Math.floor(hoursLeft / 24); hoursLeft %= 24; minutesLeft %= 60; secondsLeft %= 60; var Days = "Tag"; var Hours = "Stunde"; var Minutes = "Minute"; if (hoursLeft != 1) { Hours += "n"; } if (minutesLeft != 1) { Minutes += "n"; } if (minutesLeft != 1) { Days += "e"; } Text += '
Schnell noch bestellen, nur noch '+hoursLeft+''+Hours+' und '+minutesLeft+''+Minutes+' bis zum Bestellschluss für diese Woche.'; setTimeout(function(){ updateDate(); }, 800); } /* if (weekNumber >= kw_heat[0] || weekNumber <= kw_heat[1]) { Info += link_heat; } else { Info += link_cool; }*/ if (Info != '') { Text += '
'+Info+''; } return Text; } var iel = document.getElementById('insectsInformation') iel.innerHTML = updateInsekts(); } updateDate(); }

Artikelnummer RK6429

* inkl. ges. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lucky Reptile OpenAir Vivarium Pop UP - das transportable, hochwertige Netzterrarium mit kinderleichter Montage

Das Lucky Reptile OpenAir Vivarium Pop UP ist eine besonders faszinierende Bauform der bewährten Netzterrarien. Das Vivarium besteht aus einem ultraleichten Nylongewebe, das aber zugleich extrem reißfest ist, was dieses mobile Netzterrarium besonders entweichungssicher macht. Für alle Aktivitäten im Freien ist das Lucky Reptile OpenAir Vivarium Pop UP damit der ideale Begleiter! Selbst ungeübte Hände haben das transportable Netzterrarium im Nu aufgebaut und es lässt sich dann auch sofort als temporäres Freigehege für Reptilien nutzen.

Einige Reptilienarten haben einen besonders hohen Bedarf an Frischluft und brauchen für eine gesunde Entwicklung eine gute Luftzirkulation. Das Lucky Reptile OpenAir Vivarium Pop UP gewährt genau das - und noch mehr! Denn: Lebenswichtiges UV-Licht kann das Nylongewebe dieses Netzterrariums leicht durchdringen und ungehindert bis tief ins Innere fallen. So erhalten Reptilien eine gesunde Extradosis natürlicher UV-B-Strahlung.


Sie erhalten Ihr Lucky Reptile OpenAir Vivarium Pop UP in einem robusten und sehr praktischen Reisebag. Zum Aufbauen des Netzterrariums ziehen Sie das Vivarium einfach aus der Tasche und hängen das Netzterrarium an gewünschter Stelle auf - leichter geht es nicht!

Und die Anwendungsmöglichkeiten sind beim Lucky Reptile OpenAir Vivarium Pop UP in der Tat vielseitig. Natürlich ist ein mobiles Netzterrarium - wie der Name ja bereits vermuten lässt - im Freien in seinem Element. Viele Reptilien, die eine gute Luftzirkulation benötigen, lassen sich in den warmen Sommermonaten meist problemlos draußen halten, wenn das Temperaturniveau stimmt. Hier zeigt sich dann auch, dass natürliches Sonnenlicht durch keine noch so gute Terrarienlampe zu ersetzen ist. Viele Reptilien zeigen nämlich erst bei der Haltung im Freien ihre volle Farbenpracht. Dies gilt vor allem für Chamäleons und einige Arten von Geckos. Auch wenn Sie Ihre Reptilien nicht dauerhaft im Freien halten wollen oder können (dies gilt immer dann, wenn es nachts einfach zu kalt ist), ist das Exo Terra Explorarium aber auch bestens für einen kurzen Ausflug in den sommerlichen Garten oder auf den Balkon geeignet - in Sekundenschnelle aufgebaut und bezugsfertig für Terrarientiere.

Natürlich können Sie das Lucky Reptile OpenAir Vivarium Pop UP auch im Innenbereich einsetzen, wenn das Wetter es nicht anders zulässt. Sie können das mobile Netzterrarium zum Beispiel gefahrlos in Fensternähe aufhängen und riskieren dabei keine Stauwärme durch das einfallende Sonnenlicht, denn: Durch die fantastische Luftzirkulation ist die Gefahr einer Überhitzung vollkommen ausgeschlossen! So lassen sich Reptilien sicher und gesund halten.
 

Das ultra-mobile Lucky Reptile OpenAir Vivarium Pop UP erhalten Sie bei uns in vier verschiedenen Größen. So können Sie Ihr persönliches Netzterrarium gemäß der Größe Ihrer Terrarientiere auswählen!


Produkte, die dir auch gefallen könnten