Kurzflügelgrillen in der Dose (Gryllodes sigillatus)

152 Bewertungen
  • Hersteller: Reptilienkosmos
  • Lieferzeit: Futterinsekten
  • Artikel-Nr.: RK0778A
  • Inhalt: 1Stück

Der bewährte Leckerbissen für Reptilien: KURZFLÜGELGRILLEN IN DER DOSE! Für eine ausgewogene und gesunde Ernährung - zum Sparpreis.

Verfügbare Varianten

0,00 1,69 inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
(Grundpreis: 1,69 € / Stück)

In den Warenkorb
Staffelpreise
Anzahl Staffelpreis
ab 5 Stück 1,49 EUR
ab 10 Stück 1,29 EUR

  • Kurzflügelgrillen, reich an Vitaminen und Mineralien
  • Top-Lebendinsekten bei uns immer billiger!
  • Artgerecht ernährte Spitzeninsekten. Frisch für Ihre Reptilien!
  • Vitale Kurzflügelgrillen aus ökologischer Zucht

Kurzflügelgrillen in der Dose - als Reptilienfutter eine beliebte Delikatesse

Kurzflügelgrillen (Gryllodes sigillatus) gehören zu den Lieblingen unter den Futterinsekten und werden von vielen Reptilien gerne genommen. Ursprünglich stammen die Kurzflügelgrillen aus den Tropen, optisch sind diese Futterinsekten von Heimchen oft nur schwer zu unterscheiden, da Kurzflügelgrillen ähnlich gefärbt sind wie Heimchen und eine vergleichbare Größe besitzen. Beim Nährwert nehmen sich Kurzflügelgrillen und Heimchen nur wenig, allerdings sind Kurzflügelgrillen als Futtertiere eine willkommene Abwechslung für viele Arten von Reptilien. Als Tropenbewohner sind Kurzflügelgrillen sehr viel unempfindlicher gegenüber hohen Temperaturen - Kälte mögen die Futterinsekten naturgemäß nicht, weshalb es gerade im Winter zu Versandeinschränkungen bei Kurzflügelgrillen kommen kann. In solchen Fällen greifen Sie einfach wieder auf Heimchen zurück - Heimchen kommen mit tiefen Temperaturen sehr viel besser zurecht. Diesen Nachteil machen Kurzflügelgrillen übrigens dadurch wieder wett, dass diese Futterinsekten einen wesentlich geringeren Bedarf an Flüssigkeit haben und daher weniger Ansprüche an ihre Ernährung stellen. Außerdem ziehen viele Terrarianer die Kurzflügelgrillen den Heimchen auch deshalb vor, weil sie zu den „leisen Futtertieren“ zählen. Heißt: Kurzflügelgrillen „zirpen“ im Gegensatz zu Heimchen sehr viel weniger laut - was gerade nachts durchaus eine Wohltat sein kann. Ebenfalls zu beachten bei diesen Futterinsekten: Kurzflügelgrillen zeigen (auch bei Massenhaltung) keine Neigung zum Kannibalismus, was den Verlust an Futtertieren minimiert. Sie sehen: Es gibt viele Gründe, die für Kurzflügelgrillen als Futtertiere für Reptilien sprechen. Unser Tipp: Wenn Sie bislang vor allem Heimchen verfüttern, versuche Sie unsere Kurzflügelgrillen doch einfach, um Ihren Reptilien eine gesunde Abwechslung auf den Speiseplan zu bringen. Sie werden überrascht sein, wie gerne Ihre Reptilien dieses Lebendfutter annehmen.

Unsere Kurzflügelgrillen sind artgerecht ernährt und absolut vital. Davon profitieren Ihre Terrarienschützlinge direkt! Viele wertvolle Nährstoffe, Vitamine und Mineralien sorgen für eine perfekte Entwicklung von Reptilien.

Je nach Größe der zu fütternden Reptilien, können Sie bei uns zwischen verschieden großen Kurzflügelgrillen wählen. So finden Sie immer die passenden Futterinsekten für Ihre speziellen Bedürfnisse.

Kurzflügelgrillen groß, ca. 40 Futterinsekten, Körperlänge 20-25 mm
Kurzflügelgrillen mittel, ca. 70 Futterinsekten, Körperlänge 6-10 mm
Kurzflügelgrillen klein, ca. 120 Futterinsekten, Körperlänge 2-5 mm
Kurzflügelgrillen micro, ca. 200 Futterinsekten, Körperlänge 1-3 mm

Artikel bewerten





Kunden kauften auch

Angesehene Produkte