Exo Terra Forest Floor Bodengrund

  • Hersteller: Exo Terra
  • Lieferzeit: Auf Lager, 2-3 Arbeitstage
  • Artikel-Nr.: RK1472A
  • Inhalt: 4,40Liter

Das perfekte Substrat für tropische Terrarien: EXO TERRA FOREST FLOOR! Absolut natürlicher, zweilagiger Bodengrund für perfekte Terrarienhygiene.

Verfügbare Varianten

17,83 Statt UVP 7,29 €, jetzt nur 5,99 inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
(Grundpreis: 1,36 € / Liter)

In den Warenkorb

  • 100 % natürliches Terrariensubstrat
  • Sieht wie echter Waldboden aus
  • Bindet Gerüche und ist antibakteriell
  • Bei uns in drei verschiedenen Sorten und zwei Größen lieferbar

Exo Terra Forest Floor – natürliches Tropenwaldsubstrat für Terrarien

Beim neuen Exo Terra Forest Floor handelt es sich um echten Tropenwald-Bodengrund. Sie erhalten hier ein zweilagiges Substrat, das es Ihnen ganz einfach ermöglicht, den Waldboden von Tropfenwäldern in Ihrem heimischen Terrarium nachzubilden. Solche Ökosysteme haben einen ganz besonders aufgebauten Untergrund und diese Charakteristik ist mit dem Exo Terra Forest Floor Bodengrund bestens simulierbar. Tropischer Regenwaldboden besteht zumeist aus zwei verschiedenen Schichten, wobei die obere Schicht von Moosen und Flechten (häufig auch Laub) gebildet wird. Darunter befindet sich eine Bodenschicht aus organischem Material – das können Holz oder verrottende Blätter sein. Genauso setzt sich auch das Exo Terra Forest Floor Substrat zusammen.

Die obere Schicht des Bodengrundes besteht aus sonnengetrocknetem, natürlichem, grünem Moos (wahlweise auch aus Bambusblättern oder Ardisieblättern), das aus einer nachhaltigen Quelle stammt. So ergibt sich durch das Auslegen ein weicher Bodenbelag, zudem sehr attraktiv aussieht und der optisch wie echter Waldboden wirkt. Das grüne Moos (bzw. die Blätter) bietet Terrarientieren eine perfekte Möglichkeit zum Graben und zum Anlegen von Verstecken. Viele Reptilien und Amphibien suchen auf den Waldböden gerne nach Futter und Wasser – Sie regen mit dem Exo Terra Forest Floor also auch das natürliche Verhalten der Tiere an. Gleichzeitig schützt diese Deckschicht den eigentlichen Bodengrund darunter und erleichtert diesem das Speichern von Feuchtigkeit, so dass dieses nicht austrocknen kann. Die biologisch abbaubaren Moose (bzw. Blätter), die hier verwendet wurden, sind frei von chemischen Zusätzen und können bedenkenlos kompostiert werden, z.B. auf dem heimischen Komposthaufen.


Für die Bodenschicht verwendet Exo Terra beim Forest Floor rein organische Stoffe, die aus den gemahlenen Fasern von Kokosnussschalen bestehen. So ergibt sich ein zu 100 % natürliches Substrat, das komplett biologisch abbaubar ist und zudem überragende Fähigkeiten besitzt, was das Binden von Feuchtigkeit im Terrarium angeht. Die Bodenschicht von Exo Terra Forest Floor ist daher auch perfekt für natürlich bepflanzte Terrarien und für die Haltung von Reptilien oder Amphibien, die eine hohe Grundfeuchtigkeit benötigen – das gilt für fast alle Terrarienschützlinge aus tropischen Waldgebieten. Die hohe Wasserspeicherkapazität, die natürlichen Verwurzelungshormone und die pilzabtötenden Eigenschaften der Kokosnussfasern sind ideal für das Pflanzenwachstum im Terrarium. Exo Terra Forest Floor Bodengrund verwendet zusätzlich das Mark der Kokosfasern, was zu einer Mischung aus Kurzfasern und echtem Kokostorf führt. So entsteht ein perfektes Substrat mit variabler Körnung, das den Abfluss von Feuchtigkeit optimal unterstützt und zudem die Wurzeln von Terrarienpflanzen ideal belüftet.

Übrigens sorgt die obere Deckschicht aus Moos bzw. Blättern auch dafür, dass die Bodenschicht immer die richtige Grundfeuchte behält. So schaffen Sie im Terrarium ein eigenes Ökosystem, das ideale Bedingungen für Nutzbakterien schafft, die entstehende Abfallprodukte und Verschmutzungen auf natürliche Weise entfernen und damit Gerüche reduzieren. Exo Terra Forest Floor Bodengrund ist vorsichtig wärmebehandelt worden, um eine Kontamination mit unerwünschten Bakterien komplett auszuschließen.

Und so verwenden Sie Exo Terra Forest Floor Bodengrund richtig:

Zunächst verteilen Sie eine 5-10 cm dicke Bodenschicht auf dem Boden Ihres Terrariums und feuchten das Substrat an, wenn Sie für Ihre Terrarientiere ein höheres Feuchtigkeitsniveau benötigen sollten. Nun wird das Terrarium wie gehabt mit Dekorationsgegenständen eigerichtet. Zum Schluss bringen Sie die Deckschicht aus Moos bzw. Blättern auf. Kontrollieren Sie das Feuchtigkeitsniveau im Terrarium permanent mit einem Hygrometer – solche Geräte halten wir in großer Auswahl für Sie bereit. Eine Substratheizung sollte unter dem Terrarium dann angebracht werden, wenn die Luftfeuchtigkeit für die von Ihnen gehaltenen Arten sehr hoch sein soll. Ist Substrat punktuell stark verschmutzt, entfernen Sie dieses bitte entsprechend. Je nach Zustand und Verwendungsdauer sollte der Bodengrund von Zeit zu Zeit komplett ausgetauscht werden.

Sie erhalten Exo Terra Forest Floor Bodengrund bei uns in folgenden Ausführungen:

Exo Terra Tropical Forest Floor – Deckschicht aus grünem Moos

Exo Terra Bamboo Forest Floor - Deckschicht aus echten Bambusblättern

Exo Terra Equatorial Forest Floor – Deckschicht aus echten Ardisieblättern

Wählen Sie bitte auch das gewünschte Volumen. Exo Terra Forest Floor Bodengrund erhalten Sie in der 1,1/3,3 Liter oder in der günstigen 2,2/6,6 Liter Packung.

Artikel bewerten





  • Captchar Image
Angesehene Produkte

-18%
7,29 € 5,99 €
inkl. 19 % MwSt.
1,36 € / Liter ,zzgl. Versandkosten