Lucky Reptile LED Sun Globe

Das Stromsparwunder bei der Terrarienbeleuchtung: LUCKY REPTILE LED SUN GLOBE! Sorgt für eine weitflächige und natürlich wirkende Ausleuchtung des Terrariums.

<ul class="bulletpoints"><li>Nur 7 Watt bei gleichzeitiger Lichtleistung einer 60 Watt Glu00fchbirne!</li><li>Kann in jeder Standard E27-Fassung betrieben werden</li><li>Starkes Tageslicht mit sonnenlichtu00e4hnlichem Spektrum ohne Wu00e4rme zu produzieren</li><li>270u00b0 Abstrahlwinkel fu00fcr perfekte Rundumbeleuchtung</li><li>Ideal fu00fcr Schlangen, Amphibien, Wirbellose und andere Terrarientiere</li></ul>


Ausschliesslich zur Zusatzversorgung (z.B. UV/Wu00e4rme) fu00fcr Haustiere geeignet. Zur Raumbeleuchtung im Haushalt ist dieses Leuchtmittel nicht geeignet.

* inkl. ges. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandinformation für Futtertiere if (!App.isShopBuilder) { function updateDate() { var link_cool = '
Zusatz-Kühlpack erwünscht? Hier klicken und mitbestellen!'; var link_heat = '
Zusatz-Wärmekissen erwünscht? Hier klicken und mitbestellen!'; var InsectsBreak = { '202022' : {'day': 1, isLast: true}, '202023' : {'day': 1, isLast: true}, '202051' : {isLast: true, info: '
Kein Versand von Futterinsekten am 23.12.2020.
Der letzte Versandtag 2020 ist der 30.12.2020
'}, '202052' : {'day': 7, isLast: true, info: '
Kein Versand von Futterinsekten am 23.12.2020.
Der letzte Versandtag 2020 ist der 30.12.2020
'} }; var kw_heat = [40,14] Date.prototype.getWeekNumber = function(){ var d = new Date(Date.UTC(this.getFullYear(), this.getMonth(), this.getDate())); var dayNum = d.getUTCDay() || 7; d.setUTCDate(d.getUTCDate() + 4 - dayNum); var yearStart = new Date(Date.UTC(d.getUTCFullYear(),0,1)); return Math.ceil((((d - yearStart) / 86400000) + 1)/7) }; var nextweek = false; function formateTwo(singlenumbers) { return ('0' + singlenumbers).slice(-2); } function updateInsekts() { var today =new Date (); var d = new Date (); var mondayBefore8 = false; var multipl = false; if(d.getDay() == 0) { multipl = 3; } else if(d.getDay() > 1 ) { multipl = 6 - d.getDay() + 4; nextweek = true; } else if(d.getDay() == 1 && (d.getHours() < 8 || (d.getHours() == 8 && d.getMinutes() <= 0))) { multipl = 2; mondayBefore8 = true; } else { multipl = 9; nextweek = true; } d.setHours(9); d.setMinutes(0); d.setSeconds(0); d.setTime (d.getTime () + (multipl * 24 * 60 * 60 * 1000)); var Info = ''; var weekNumber = d.getWeekNumber(); if (InsectsBreak[d.getFullYear()+''+weekNumber]) { var infoVersand = InsectsBreak[d.getFullYear()+''+weekNumber]; if (infoVersand.isLast) { if(infoVersand.info) { Info = infoVersand.info; } if(infoVersand.day) { upset = (24 * 60 * 60 * 1000) * infoVersand.day; d.setTime (d.getTime () + upset); } } else { var upset = (7 * 24 * 60 * 60 * 1000); if (infoVersand.rate) { upset *= infoVersand.rate; } if(infoVersand.day) { upset += (24 * 60 * 60 * 1000) * infoVersand.day; } d.setTime (d.getTime () + upset); if(infoVersand.info) { Info = infoVersand.info; } } } var wochentage = new Array ("Sonntag", "Montag", "Dienstag","Mittwoch", "Donnerstag", "Freitag", "Samstag"); var Text = 'Versand: ' + wochentage[d.getDay ()] + ', ' + formateTwo(d.getDate ()) + '.' + formateTwo(d.getMonth ()+1) + '.' + d.getFullYear (); var MondayOfWeek = d.getDay()-1; d.setTime (d.getTime () - (MondayOfWeek * 24 * 60 * 60 * 1000)); d.setHours(8); d.setMinutes(0); d.setSeconds(0); Text += '
Bestellschluss: ' + wochentage[d.getDay ()] + ', ' + formateTwo(d.getDate ()) + '.' + formateTwo(d.getMonth ()+1) + '.' + d.getFullYear () + " ("+formateTwo(d.getHours())+":"+formateTwo(d.getMinutes())+" Uhr vormittag)"; if(d.getDate () == today.getDate () && d.getMonth () == today.getMonth () && mondayBefore8) { var timeLeft = d.getTime() - today.getTime(); var secondsLeft = Math.floor(timeLeft / 1000); var minutesLeft = Math.floor(secondsLeft / 60); var hoursLeft = Math.floor(minutesLeft / 60); var daysLeft = Math.floor(hoursLeft / 24); hoursLeft %= 24; minutesLeft %= 60; secondsLeft %= 60; var Days = "Tag"; var Hours = "Stunde"; var Minutes = "Minute"; if (hoursLeft != 1) { Hours += "n"; } if (minutesLeft != 1) { Minutes += "n"; } if (minutesLeft != 1) { Days += "e"; } Text += '
Schnell noch bestellen, nur noch '+hoursLeft+''+Hours+' und '+minutesLeft+''+Minutes+' bis zum Bestellschluss für diese Woche.'; setTimeout(function(){ updateDate(); }, 800); } if (weekNumber >= kw_heat[0] || weekNumber <= kw_heat[1]) { Info += link_heat; } else { Info += link_cool; } if (Info != '') { Text += '
'+Info+''; } return Text; } var iel = document.getElementById('insectsInformation') iel.innerHTML = updateInsekts(); } updateDate(); }
Mehr als 10 Stück verfügbar Mehr als 5 Stück verfügbar Nur in geringer Menge verfügbar (mehr im Zulauf)


Artikelnummer RK1260

Lucky Reptile LED Sun Globe – effiziente LED Technik für die Terrarienbeleuchtung

Die Lucky Reptile LED Sun Globe ist eine kleine Spar-Revolution bei der Terrarienbeleuchtung. Mit nur 7 (!) Watt Leistungsaufnahme produziert diese kleine Terrarienlampe eine Lichtleistung, die einer 60 Watt Glühbirne entspricht. Mit einen Abstrahlwinkel von 270° und einem sonnlichtähnlichen Spektrum ist die Lucky Reptile LED Sun Globe eine sparsame und effiziente Alternative für kleinere Schlangenterrarien und bei der Haltung von Amphibien und Wirbellosen. Die Lucky Reptile LED Sun Globe gibt keine UV-Strahlung und nur sehr geringe Wärmestrahlung ins Terrarium ab. Genial bei dieser stromsparenden Terrarienlampe mit modernster LED Technik: Sie können die Lucky Reptile LED Sun Globe in jeder herkömmlichen E27-Fassung verwenden und benötigen keine Umrüstung auf spezielle Fassungen.

Mit dem Einsatz der Lucky Reptile LED Sun Globe lässt sich eine Menge Strom sparen – in diesem Fall bis zu 50 % gegenüber Kompaktlampen und Glühbirnen. Die Lucky Reptile LED Sun Globe ist natürlich nicht als Wärmelampe für das Terrarium geeignet, sondern produziert vor allem viel helles Licht. Zu diesem Zweck sollten Sie bei Bedarf spezielle Wärmelampen oder andere Terrarien-Heizmittel verwenden. Und wenn Sie selber nachrechnen möchten, wie viel Geld Sie mit der Verwendung dieser LED Terrarienlampe sparen können, schauen Sie sich unser Beispiel an. Setzen wir eine Betriebszeit von 12 Stunden täglich voraus und einen Strompreis von 28 Cent pro kWh, dann kommen wir im Vergleich mit einer herkömmlichen 60 Watt Terrarienlampe auf eine jährliche Ersparnis von sensationelle 60 Euro – mehr als überzeugend.

Und hier die wichtigsten technischen Daten zur Lucky Reptile LED Sun Globe:
- 7 Watt
- 220-240 Volt
- 6000 K Farbtemperatur
- Daylight White Tageslichtspektrum
- 560 Lumen


Ähnliche Produkte